UN DEKADE 2020

IG Genrationengarten e.V. erhält die Auszeichnung als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt

Das Projekt Mehrgenerationengarten wird als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt im Rahmen des Sonderwettbewerbs „Soziale Natur – Natur für alle“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird vorbildlichen Projekten verliehen, die mit ihren Aktivitäten auf die Chancen aufmerksam machen, die die Natur mit ihrer biologischen Vielfalt für den sozialen Zusammenhalt bietet.

Der Schwerpunkt der Arbeiten im Generationengarten ist es, Kindergarten Kindern, Schülerinnen und Schülern aller Altersgruppen und Schulformen gärtnerische Tätigkeit im Einklang mit der Natur zu Vermitteln. Diese Aktivitäten haben die UN-Dekade-Fachjury beeindruckt Neben der offiziellen Urkunde und einem Auszeichnungsschild erhält IG Generationengarten einen „Vielfalt-Baum“, der symbolisch für die Naturvielfalt steht. Ab sofort wird das Projekt auf der Webseite der UN-Dekade in Deutschland unter www.undekade-biologischevielfalt.de vorgestellt.



(c) Datentechnik Hoffmann - www.datentechnik-hoffmann.de